Team
Birgit Wieger

 

BIRGIT WIEGER
lebt in Berlin und arbeitet als Performerin, Choreografin und Regisseurin in Deutschland und im Ausland, oft an ungewöhnliche Orten und im öffentlichen Raum.
 
Sie studierte zeitgenössischen Tanz / Akrobatik, Schauspiel und Gesang, gefolgt von Artistic Coaching  (Choreographie/Regie/Tanz- & Theaterpädagogik) und Produktions-Management.
 
Die Hauptzutaten ihrer eigenen Arbeiten sind die Überschneidung von Realität und Fiktion und Bewegung, Klang, Raum und Objekte verbinden sich zu unkonventionellen Sound-und Bewegungslandschaften.
 
Birgit arbeitete u.a. mit Jürg Montalta, Siegmar Zacharias, DEUTSCHES SYMPHONIE ORCHESTER BERLIN und war Kern-Mitglied der Site -specific Theatergruppe DAS LETZTE KLEINOD (2003-2009).
 
Ihr Site-specific Theater-Produktionen "Stimmen der Stadt" und "Der letzte Befehl" wurden vom THEATER JUNGE GENERATION DRESDEN produziert.
 
Seit 2011 ist sie auch Kern-Mitglied des URBAN INSTANT DANCE SERIES-Projekt von RESET DANCE CONNECTION BERLIN.
 
Seit 2012 arbeitet sie zusammen mit JOCHEN STECHMANN (D/NL) am gemeinsamen Projekt "Signs".
 
Birgit gibt Workshops und entwickelt Tanz-, Theater- und Performanceprojekte sowohl für Profis als auch Laien u.a. für das MUSIKTHEATER ATZE BERLIN, THEATER JUNGE GENERATION DRESDEN, PROSTOR+ (HR) & CIRCUS SONNENSTICH .

 





↑ nach oben ↑