Team
Sabine Swoboda

Begleitet vom langjährigen Studium des Akkordeons an den Konservatorien in Wiesbaden und Magdeburg und einem einjährigen "Workout" im Circus Roncalli (1987) absolvierte sie die Ausbildung zur Dipl. Schauspielerin und Sängerin an der UdK Berlin. Es folgten Engagements an der Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz Berlin (1992-96) und am Schauspiel Magdeburg (1997-2003).

Sabine Swoboda arbeitete auf der Bühne u.a. mit Claudio Abbado, Frank Castorf, Einar Schleef, Hans Kresnik, Volker Kühn und Holk Freytag; im TV war sie von 1994-96 als Kommissarin für „GZSZ“ tätig.

Kinder- und Jugendtheaterarbeit seit 1993 (P14 Volksbühne Berlin; ATZE Musiktheater und Konzerthaus Berlin; begleitend in der gesprächstherapeutischen Behandlung Jugendlicher; fachübergreifende Projekte zur Spracherweiterung in Berliner Grundschulen), seit 2010 angestellt im Lehramt an einer Berliner Sekundarschule im Fach Darstellendes Spiel.

Seit 2004 freiberuflich unterwegs mit eigenen –meist musikalischen- Programmen und als Hörbuchsprecherin. Außerdem arbeitet sie als Trainerin (Kommunikation, Moderation und Konfliktmanagement) bei der Energetic Change GmbH und der HAUFE Akademie Deutschland.





↑ nach oben ↑