Home

 

Kultureller Bildungsverbund Parkviertel

Unter der Überschrift „Meine Sprache – Deine Sprache – Unsere Sprache“ nahmen im Herbst 2011 TheaterpädagoInnen und KünstlerInnen die Arbeit im Berliner Parkviertel auf. Gesteuert durch den Fachbereich Kunst und Kultur im Amt für Weiterbildung und Kultur des Bezirksamtes Mitte und fachlich konzipiert durch die ATZE-Theaterpädagogik wurde über einen Zeitraum von drei Jahren (2011- 2013) zusammen mit Schulen, Kindertagesstätten, Freizeit- und Familieneinrichtungen der Kulturelle Bildungsverbund Parkviertel aufgebaut.

2014 geht der Verbund nun in die Selbstverwaltung und wendet sich in diesem Jahr dem Thema "Afrika" mit Bezug auf den "Lern- und Erinnerungsort Afrikanisches Viertel" zu.

Mehr zum Konzept hier.


Nachrichten:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11

04. Juni 2012

Am 6.7.2012 findet Nachmittags ab 16:00 Uhr als Auftakt für die Abschiedsfeier der Vorschulkinder die Präsentation der Gruppe "Jahreszeiten und anderer Zauber" im KITA-Gruppenraum statt. Die Eltern sind herzlich eingeladen.

Kita Seestrasse, Seestrasse 90, 13347 Berlin


18. April 2012

Am 25. April 2012 um 10.30 Uhr besuchen Kinder der AWO Kita Sonnenblume aus der Reinickendorfer Strasse ihre erwachsenen Nachbarn im Evangelischen Geriatriezentrum Berlin.www.egzb.de

Gezeigt werden musikalische und spielerische Ergebnisse aus der theaterpädagogischen Arbeit der vergangenen Wochen und man darf gespannt sein, ob sich die Zuschauer zum Mitmachen begeistern lassen!
Die Gruppe wird begleitet von den TPs Tone Eriksen und Sabine Swoboda (Akkordeon).


26. März 2012

Am 29.3.2012 um 9:40Uhr begegnen sich die Tiger- und die Pinguinklasse (Jül 1-2) der Anna-Lindh-Grunschule und tauchen ein in das Reich der Farben. Gezeigt werden erste Arbeitergebnisse aus der Zusammenarbeit mit der ATZE Theaterpädagogin Birgit Wieger zu dem Bilderbuch "Die Königin der Farben".

 


23. März 2012

Im Rahmen der Eröffnung des Familienzentrum im Paul Gerhardt Stift am 29.3.2012 zeigt die Theater AG des 7. Jahrgangs der Integrierten Sekundarschule am Schillerpark eine Collage mit Szenen, an denen gerade gearbeitet wird, um 15.15 Uhr im kleinen Saal.


23. März 2012

Liebe Eltern,
wir möchten Sie ganz herzlich einladen: Am Donnerstag, 29.3.2012 eröffnen wir offiziell das Familienzentrum im Paul Gerhardt Stift. Mit dem Familienzentrum möchten wir Eltern und Familien hier im Parkviertel Wedding einen Ort bieten, an dem sie sich begegnen und austauschen können, an Kursen und Veranstaltungen zu verschiedenen Familienthemen teilnehmen können und auch bei Bedarf beraten werden.
Im Rahmen der Eröffnung haben Sie und Ihre Kindern die Gelegenheit (von 14 bis 16 Uhr) einzelne Angebote des Familienzentrums kennenzulernen:
- malen und sich kreativ ausdrücken in unserem offenen Atelier im Kunstrefectorium
- kochen und gesunde Ernährung kennenlernen in unserer Lehrküche
- spielen und anregen für Babies (3-9 Monate) nach dem PEKiP-Programm im Familienzentrum
- sich austauschen und informieren bei Kaffee und Kuchen im kleinen Saal.

Die Angebote sind kostenlos. Bitte melden Sie sich an und teilen uns mit, welches Angebot Sie kennenlernen möchten – das erleichtert uns die Vorbereitung.
Ich freue mich sehr auf Ihr Kommen!

Irma Leisle
Leitung Familienzentrum

Müllerstraße 56-58

13349 Berlin
 


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11




↑ nach oben ↑